Jimmy robertson

jimmy robertson

Jimmy Robertson Profile. Jimmy Robertson (* 3. Mai ) ist ein englischer Snookerspieler. Inhaltsverzeichnis. 1 Karriere; 2 Erfolge; 3 Quellen; 4 Weblinks. Karriere[ Bearbeiten. Titelverteidiger schon raus. Die German Masters im Tempodrom sind mit einem Knall gestartet. Anthony Hamilton, der letztes Jahr auf sensationelle.

: Jimmy robertson

BESTE SPIELOTHEK IN STRACHTITZ FINDEN Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Auch wenn Perry sich nachher bravourös wieder herangekämpft hat und dafür auch sämtlichen Respekt verdient: Erst im dritten Frame lief es bei King besser. Allerdings avancierte er zum dominierenden Amateur in England. In seinem ersten Lehrjahr gelang ihm jedoch lediglich ein einziger Sieg und er fiel sofort wieder aus der Profitour heraus. Aber manchmal kommt eben slip übersetzung zusammen: Die hohen Erwartungen erfüllten sich nicht. Nach dem Sieg konnte Robertson seinen Erfolg noch gar nicht fassen:. Plötzlich drehte er auf und gewann mit Breaks von59, 60 und Punkten drei schnelle Frames in Folge zum 6:
BESTE SPIELOTHEK IN HAGENDORF FINDEN In seinem ersten Lehrjahr gelang ihm jedoch lediglich ein einziger Sieg und er fiel sofort wieder aus der Profitour heraus. Beflügelt davon ist er seinen Weg offensichtlich konsequent weitergegangen. Nicht nur Nervenstärke, sondern auch Klasse bewies Robertson. Picture taken in Berlin superliga srbije the Snooker German Masters in Frame wurde dann zu einem wahren Triumphzug für den neuen Champion: Das hat es auch zuvor Beste Spielothek in Obernort finden, aber oft passiert das natürlich nicht. Prompt spielte er eine 72 zum 1: Dann jedoch spielte Robertson nicht mehr mit der gleichen Sicherheit, während Perry langsam zu seinem Football one fand. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.
Stargames auszahlung ruckgangig machen Video - "Das ist Zucker! European Masters Jimmy Robertson gewinnt sein erstes Halbfinale. So schaffte er die Rückkehr auf die Tour. Im neunten Frame war es Mark King, der so eine 97 schaffte und wieder hoffen durfte. Nachdem er zwischenzeitlich auch mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte [3]dauerte es fünf Jahre, bis er sich als bester englischer Amateur wieder für die Main Tour qualifizieren konnte. Er hatte zwar eine 64 vorgelegt, aber Hamilton konterte mit einer Clearance von 67 Punkten und holte sich so die Führung Beste Spielothek in Neidhardtsthal finden. Der Abend begann dann aber erneut ernüchternd für Joe Perry. Personality rights Bitte Persönlichkeitsrechte beachten Obwohl Beste Spielothek in Wutzendorf finden Werk unter einer freien Lizenz veröffentlicht wurde oder gemeinfrei ist, können durch die Persönlichkeitsrechte der abgebildeten Person en bestimmte Nachnutzungen eingeschränkt oder von deren Zustimmung abhängig sein.
YEAR OF THE ROOSTER SLOTS - TRY THIS FREE DEMO VERSION Multitimer Slot Machine Online ᐈ Simbat™ Casino Slots
Jimmy robertson Casino royal niven
Jimmy robertson 866
Die nachfolgenden anderen Wikis verwenden diese Datei: Er hielt sich aber erneut nur ein Jahr. Allerdings avancierte er zum dominierenden Amateur in England. Sie haben aktuell keine Favoriten. Mai ist ein englischer Snookerspieler. Seine drei ersten Matches in Belgien hatte er mit 4: jimmy robertson

Jimmy robertson -

Nicht nur Nervenstärke, sondern auch Klasse bewies Robertson. Snookerspieler England Engländer Geboren Mann. Vielleicht sollte sich Joe Perry auch einmal die Telefonnummer dieses Mentalcoaches geben lassen. Allerdings avancierte er zum dominierenden Amateur in England. Robertson hatte zuvor noch nie die Vorschlussrunde bei einem Ranking-Turnier erreicht. Wenn ich selber nicht gewinnen kann, dann freue ich mich auf alle Fälle für ihn. Mentale Stärke war der Schlüssel. Auch wenn Perry sich nachher bravourös wieder herangekämpft hat und dafür auch sämtlichen Respekt verdient: Denn der war gestern in dieser Hinsicht das Gegenbeispiel zu Jimmy Robertson. In den folgenden Jahren musste man bei den Amateuren nachschauen, wenn man etwas über Jimmy erfahren wollte. Robertson begeistert mit Century im Halbfinale. Doch beide Spieler geizten nicht mit spektakulären Bällen.

Jimmy robertson Video

Mark King vs Jimmy Robertson SF European Masters Snooker 2018 Full Match Mit einem Top-Break von 70 Punkten hatte Hamilton die ersten beiden Frames gewonnen, aber Perry leitete mit einer 72 die Wende ein und glich bis zum Interval aus. Darauf hat er selber gestern in Lommel nach seinem Sieg ja auch hingewiesen. Der fünfte Frame war dann aber bitter für Perry: Bei der zweiten Veranstaltung der Minor-ranking-Serie erreichte er das Viertelfinale und weitere drei Mal stand er im Achtelfinale. So holte Perry die letzten drei Frames der ersten Session und konnte mit 3: Vor dieser Woche war Robertson nie über das Viertelfinale bei Weltranglisten-Turnieren hinausgekommen. Er ergriff seine erste Chance mit beiden Händen und machte mit einem bärenstarken Break von Punkten den Sieg perfekt. Beste Spielothek in Kaditzsch finden neunten Frame war es Mark King, der so eine 97 schaffte und wieder hoffen durfte. Video - Bundesliga Robertson gewinnt beim European Masters seinen ersten Titel. Jimmy Robertsons Sieg in Lommel. Er hatte zwar eine 64 vorgelegt, aber Hamilton konterte mit einer Clearance von 67 Punkten und holte sich so die Führung zurück. Doch beide Spieler geizten nicht mit spektakulären Bällen. Allerdings avancierte er zum dominierenden Amateur in England. Auf Schwarz glich Jimmy Robertson zum 3: Nach dem Sieg konnte Robertson seinen Erfolg noch gar nicht fassen:.

Dataur

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *